FREE õ Around the World on 50 Bucks ⚶ eBook or Kindle ePUB free

FREE ´ Around the World on 50 Bucks ¾ Christopher Schacht Shares His Incredible Experiences, Revealing What He Has Learned Along The Way About Life, Love, And God, Describing Touching And Bizarre Encounters And Insights That Aren T Found In Any Travel GuideChristopher Schacht Was Only Nineteen Years Old And Had Just Finished School When He Put A Dream Into Motion With OnlyEuros In Savings, He Traveled Around The World, Relying Only On His Friendliness, Flexibility, Charm, And Willingness To Work For His Shelter And FoodChristopher Traveled For Four Years, VisitingCountries And Traversing , Kilometers On Foot, Hitchhiking, And On Sailboats He Has Earned His Living As A Jeweler, Locksmith, Au Pair, And Fashion Model He Lived Among Indigenous People Of South America And Drug Dealers And Has Journeyed Through Some Of The Most Dangerous Areas In The Middle East My Plan Was Not To Have A Plan, Just Live Without Schedules And Time Pressure, Where I Could Stay In Places That I Enjoyed Until I Was Ready To Move On Ah, youth How I miss those wild and free days Kids, If you want to discover life and learn than any school or college can teach you, make great friends for life, see new places, have one of a kind experiences, etc back pack Trust the world to be a great teacher I love these books I just met a young man back from his first backpack adventure 5 months in Costa Rica I d love to do all the traveling and exploring again Thank you Christopher Schnacht and all you other travelers and back packers for sharing your journeys Happy and safe journeys to you all Trust that wherever you land up, it will always work out it always has for me and I am the only traveler in my family believe in the goodness of your fellowman This book, and other books like it, should be on every child s shelf I received a Kindle arc from Netgalley in exchange for a fair review. Sehr sch ne Geschichte ber einen jungen Mann der 4 Jahre lang durch die Welt reist Nicht nur die spannenden Erlebnisse sondern auch die Lebens Weisheit die er durch diese Reise gewinnt, sind flott zu lesen und gleichzeitig Herz erw rmend.Eigentlich wissen wir es ja alle, reich sind selten die, die viel Geld haben, trotzdem war es gut wieder mal an diese einfache Tatsache erinnert zu werden.So eine Erfahrung am Anfang seines Leben kann man wirklich jedem nur w nschen.Zwar ist Christopher offensichtlich kein Autor, aber die Tatsache vergisst man beim Lesen ganz schnell und freut sich einfach mit ihm Das hat Spa gemacht Meine Meinung ber vier Jahre ist Christopher Schacht um die Welt gereist Dabei hat er kein einziges Mal ein Flugzeug bestiegen Im Jahr 2013 ist der damals noch 19 J hrige mit nur 50 Euro, ganz vielen Tr umen und einer sehr positiven Einstellung losgezogen Da Christopher w hrend seiner Reise viel erlebt und gesehen hat, hat er seine Eindr cke festgehalten und in seinem Buch Mit 50 Euro um die Welt ver ffentlicht Ich durfte Christophers Buch im Rahmen einer Leserunde bei LovelyBooks lesen, wor ber ich sehr froh bin, weil es sehr motivierend und inspirierend ist Ich kannte Chris vorher nicht und bin zuf llig auf sein Buch gesto en Mit 50 Euro um die Welt ist chronologisch aufgebaut und beinhaltet sch ne Fotos, die Christophers Erlebnisse lebendiger wirken lassen Nat rlich kann eine derma en lange Reise nicht in einem Buch vollst ndig untergebracht werden und der Autor h tte wahrscheinlich eine eigene Reihe ber seine Weltreise ver ffentlichen k nnen Dennoch ist es Chris sehr gut gelungen, ber einige seiner sch nsten Erlebnisse zu berichten.Bereits nach wenigen Seiten merkt man, dass der Verfasser eine sehr offene und gutherzige Person ist Chris versucht immer das Beste aus der Situation zu machen und hat stets eine positive Ausstrahlung Schwierige Situationen versucht er gut zu meistern und bleibt immer und allen gegen ber freundlich Am meisten hat mir an Chris sympathisiert, dass er alle Menschen gleichbehandelt und keine Vorurteile hat Er ist f r alles dankbar und sch tzt auch noch so kleine Hilfe Beim Lesen ist mir aufgefallen, dass die Bibel eine gro e Rolle f r den Autor gespielt hat und ihn w hrend seiner Zeit im Ausland positiv gepr gt hat Dar ber hinaus gibt es in dem Buch viele Lebensweisheiten, die mich zum Nachdenken gebracht haben Einige von ihnen kannte ich bereits, einige waren neu und sehr erleuchtend Sie wirken aber keinesfalls deplatziert oder fehl am Platz, sondern passen immer perfekt zu der jeweiligen Situation Es sind aber nicht nur ber hmte Zitate aufgef hrt, sondern Chris selbst gelang w hrend seiner Reise zu vielen inspirierenden Erkenntnissen Wer aktiv wird, ver ndert Wer passiv bleibt, wird ver ndert Chris Seite 184 Sehr hilfreich finde ich, dass in diesem Buch eine Landkarte zur Christophers Reiseroute abgebildet ist So kann man beim Lesen immer wieder nachschauen, wo sich etwas befindet und braucht nicht extra irgendwo anders nach den Orten zu suchen Am Ende des Buches sind einige wichtige Tipps aufgelistet und was man als Reisender beachten sollte Fazit Mit 50 Euro um die Welt hat mir sehr gut gefallen und ich empfehle es wirklich jedem, egal ob derjenige vorhat, eine Weltreise zu machen Vor allem geht es in diesem Buch darum, g tig und freundlich zu sein und dass man sein Gegen ber so behandeln sollte, wie man selbst behandelt werden will Dies sind vor allem Dinge, die ich f r mich aus diesem Buch mitgenommen habe Aber auch Christophers Abenteuer haben es in sich und man erf hrt viel Neues ber die jeweiligen L nder und ihre Sitten Ich lege dieses Buch jedem ans Herz, weil es eine echte Bereicherung ist. Leider hat mich das Buch nicht so gefesselt wie ich es mir erhofft habe.